LandMausFlausen

Texte aus der Provinz

Seite 2 von 5

Elternsprechtag

Ich hätte als Kind und Jugendliche nie gedacht, dass so ein Elternsprechtag auch in meinem späteren Leben als erwachsene Person so ein ungut angespanntes Stressgefühl auslösen könnte. Sehr zum Unglück unseres Nachwuchses gehöre ich leider nicht zu den Eltern, die… Weiterlesen →

gut gucken

Es sind ja manchmal einfach nur die Begriffe, die zu einer Sache gehören, die uns irgendwie schräg an diese Sache herangehen lassen. „Test“ ist doch schon Mist! „Test“ war das, was damals in der Schule unangekündigt geschrieben wurde, und wo… Weiterlesen →

Garteninstandsetzung nach dem Winter

vielleicht eine etwas sperrige Überschrift, aber tatsächlich hatte dieser Themenwunsch mich auf den Weg zu dieser kleinen Gartengeschichte gebracht 😉 Mein Schwiegervater ist Gärtner. So richtig. So mit Beruf und gleichzeitig Hobby, wenn man bei einem Selbstversorger-nutzgarten von Hobby sprechen… Weiterlesen →

Konfettieimer

Herzlichen Dank Anne für Deine wunderbare Alltagskritzelei!!! Schaut unbedingt bei Instagram bei @annegraete rein. Es wimmelt bei Ihr vor liebevoll gekritzelten Alltagseinblicken. Wenn jetzt Freundlichkeit und Respekt wie Konfetti wären…. und jeder hält es schon in der Hand, um es… Weiterlesen →

Let´s dance!

„Spaghetti mit Bolognesesoße“ ohne Konsonanten: „A-E-I-I-O-O-E-E-O-E“Das war damals in der Ausbildung eine tolle Übung, um die Stimme zu schulen, und so durfte dann jeder in der „Stimme und Bewegung“-Stunde liegend und mit theatralem Blick die Vokale seines gestrigen Essens tief… Weiterlesen →

Was man aus Versehen fürs Leben lernt

25 Jahre Abi Jubiläum… das bedeutet, dass sich sogar die Menschen, die in unserem Abi-Jahr geboren wurden beginnen alt zu fühlen. Zumindest, wenn sie auf die diesjährigen Abiturienten schauen, die vielleicht ihrerseits das Gefühl haben, schon sehr erwachsen zu sein…. Weiterlesen →

Schulhofjogging

„Haaaaiii…… na bist du auch hier hin gejoggt?“ Ich schaue an mir runter und sehe mich in meiner bequemen grauen Sofajoggingbuxe, halb offenen Schuhen und einer Wollmütze auf den unfrisierten Haaren auf dem Schulhof stehen.Heimlich hatte ich gehofft, dass ich… Weiterlesen →

Homeschooling Schwester

Homeschooling ist …. wie Krankenhaus.„So! Gutennnn Morrrgeeeennnn!!!“und dann reißt die Morgenschicht die Vorhänge und Fenster auf, verpasst dem Patienten im Halbschlaf das Fieberthermometer, raubt ihm seine noch schlafwarme Decke und schüttelt sie mit der Kraft von Frau Holle in ihren… Weiterlesen →

Warum die rote Clownsnase zu Karneval das beste Kostüm ist, wenn du dich nicht entscheiden kannnst, als was du dich verkleiden willst

„Ich glaube, ich will Prinzessin werden! Als Prinzessin fühlt man sich auf jeden Fall supertoll, und man hat ein wunderwunder- wunderschönes Kleid an! Andererseits… ist es vielleicht viel cooler, wenn ich als Pippi Langstrumpf gehe, die ist superstark und mutig!… Weiterlesen →

Lehrkräfteloch

Dieser Text ist aus einer kleinen Schreibübung in einem Online-Workshop entstanden, an dem ich kürzlich teilgenommen habe. Wir sollten zunächst ein Thema wählen, über das wir schreiben wollen und anschließend fünf Begriffe dazu schreiben, die wir damit assoziieren. Bei mir… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 LandMausFlausen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑