LandMausFlausen

Texte aus der Provinz

Kategorie

Uncategorized

Heimat – Heimaten

Wieviel Heimat kann man haben? Warum gibt es hiervon keinen Plural? Ist es einfach manchmal mehr als… schwarz und weiß? Man braucht schon ein bisschen Phantasie, um sich heute vorstellen zu können, als junger Mensch der frühen 70er Jahre den… Weiterlesen →

das mit der Dankbarkeit

“Und sagst Du auch was?” “……….Dankeschön!” Dazu ein strahlendes Lächeln, und die gerollte Wurstscheibe in den kleinen patschigen Händen verschwindet in einem glücklichen kleinen Menschen. Kinder im Patschefingeralter halten auch “egal was” nie nur mit den Fingerspitzen fest, sondern natürlich… Weiterlesen →

Sommerschurken

Ich denke, ich weiß jetzt, wer sowohl hinter dem Klima als auch hinter Corona steckt! Ich glaubte ganz zu Beginn, dass der Corona-Superschurke auf jeden Fall eine große Nummer im WC-Papier-Business sein musste und dieser sich an die Spitze der… Weiterlesen →

Achtsam mit der Achtsamkeit!

Ich mag Achtsamkeit! In meinem Umfeld gibt es eine handvoll Menschen, die über die Jahre “die Achtsamkeit” für sich entdeckt haben und damit sehr gut leben oder die einfach von Natur aus so sind, dass man von außen sagen würde… Weiterlesen →

aus dem Weg, ich schmelze!

Hitze…. so wie… H – allo Sommer, wie schön, dass du endlich da bist I – ch habe dich so vermisst! T – oll! Lasst uns an den See fahren! Z – uhause im Schatten ists auch ganz schön E… Weiterlesen →

Möglichkeitsräume

Ungeahnte Möglichkeiten, ich freue mich sehr! Denn diese Woche kommt die Freitagsflause wieder mit einer wunderbaren Illustration daher. Dieses Mal hat mir Anne ihre Lieblingskritzelei gezeigt, und ich darf meinen Flausen freien Lauf lassen (So! Jetzt lest die letzten acht… Weiterlesen →

Welttag des Buches

Manchmal ist es ja auch einfach schön, dass es Mottotage gibt. Tag der Jogginghose zum Beispiel, auch wenn der seit letztem Jahr März natürlich schon reichlich überstrapaziert wurde. Allerdings durfte dieses Kleidungsstück jetzt endlich die Anerkennung erfahren, die es genau… Weiterlesen →

Was man aus Versehen fürs Leben lernt

25 Jahre Abi Jubiläum… das bedeutet, dass sich sogar die Menschen, die in unserem Abi-Jahr geboren wurden beginnen alt zu fühlen. Zumindest, wenn sie auf die diesjährigen Abiturienten schauen, die vielleicht ihrerseits das Gefühl haben, schon sehr erwachsen zu sein…. Weiterlesen →

Talent

Wenn es darum geht, sich als Eltern irgendwie zu engagieren, hat man entweder die Buxe voll Arbeit, so dass man guten Gewissens in eine andere Richtung schaut, sobald ein Satz mit „Wer würde denn…?“ den Raum erfüllt oder man hat… Weiterlesen →

Gleichgewicht

Ich mag Menschen! So grundsätzlich zumindest… Und ich mag es sehr, wenn Menschen grundsätzlich freundlich und respektvoll miteinander umgehen. „Bitte!“ und „Danke!“ sind super Wörter für den Alltagsgebrauch. „Idiot!“ zum Beispiel, egal in welchem Kontext auf den ersten Blick eher… Weiterlesen →

© 2021 LandMausFlausen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑